PE Prozesseinheiten/üK-Kompetenznachweis

Lernende der Generationen 2017-2020 und 2016-2019 erarbeiten zwei Prozesseinheiten

–> Wegleitung und Formular PE finden Sie in der Lern- und Leistungsdokumentation im Register „Prozesseinheiten“.

Die Lernenden werden  umfangreich in das Thema „Prozesseinheiten“ am ersten Tag des ük 1 eingeführt.

Die PE werden auf der Datenbank (www.dblap2) online erfasst. Um sich auf dieser Datenbank einzuloggen, benötigen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort, welche Sie rechtzeitig vom kantonalen Berufsbildungsamt erhalten.

 

Neuerungen ab der Generation 2018-2021

Bitte beachten Sie, dass ab dem Lehrjahr 2018 keine Prozesseinheiten (PE) im Betrieb durchgeführt werden. Die Lernenden erhalten im üK einen Praxisauftrag und erstellen daraus eine Werkschau, die auf der Lernplattform KONVINK publiziert wird. Die Lernenden werden im üK 1 umfassend eingeführt.

Durch den Wegfall der Prozesseinheiten (PE) werden die Betriebe entlastet. 

Genauere Informationen finden Sie hier: 

https://www.igkg.ch/de 

und hier:

https://www.igkg-sg.ch/lehr-praktikumsbetrieb/abgabetermine-2/

 

Die Informationsplattform der Interessensgemeinschaften der Kaufmännischen Grundbildung der Kantone St. Gallen, beider Appenzell und des Fürstentums Liechtenstein.