üK-Start für das neue Lehrjahr

Wir freuen uns auf den Start der angehenden Kaufleute in unserer Branche! Von Herzen wünschen wir allen Lernenden und Berufsbildenden viel Freude bei der Ausbildung im Lehrbetrieb.

Wie erfolgt das Aufgebot für den üK?

Bitte beachten Sie, dass die Meldung für den üK automatisch durch den Kanton erfolgt und die Lernenden die Einladung an die Adresse des Lehrbetriebes ca 4 Wochen vor Kursbeginn erhalten. 

Die üK-Zeitfenster finden Sie in der Rubrik „Überbetriebliche Kurse“ unter dem Punkt „üK-Termine“.

Der Versand des Zugangslinks für KONVINK erfolgt in der Kalenderwoche 41 (7. Oktober). Bitte beachten Sie, die Hinweise zu KONVINK in der Rubrik „Überbetriebliche Kurse“ unter dem Punkt „üK & KONVINK“. Sie finden in dieser Rubrik auch alle Hinweise zu den erforderlichen Arbeitsmitteln im üK.

Arbeiten Sie neu als Berufsbildnerin oder Berufsbildner? Beachten Sie unsere Weiterbildungsangebote für Berufsbildende unter der Rubrik „Weiterbildungen für Berufsbildende“. Ein tolles Hilfsmittel ist auch dieses „Padlet für Berufsbildende D&A“, das wir Ihnen in unseren Kursen auch gerne vorstellen:
Padlet für Berufsbildende D&A – eine tolle Unterstützung

Maskenpflicht im üK an den ZbW-üK-Standorten

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht im überbetrieblichen Kurs an allen ZbW-üK-Standorten in St. Gallen und Sargans. Alle Lernenden der Generation 18-21 sowie 19-22 wurden von Ihren üK-Leitenden via Moodle entsprechend informiert. In den überbetrieblichen Kursen an anderen Kursorten wird das Schutzkonzept des jeweiligen Standortes umgesetzt. In allen üK gilt Maskenpflicht, wenn der Sicherheitsabstand von 1.5m nicht eingehalten werden kann.

Die Informationen zum Kompetenzraster sowie zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte dieser Information: Information Kompetenzraster und Maskenpflicht

Wir wünschen Ihnen allen eine schöne Ausbildungszeit und beste Gesundheit! Wir freuen uns auf das neue Lehrjahr.